Sie sind hier:

Die Schulzwerge waren sportlich

Am Donnerstag, 29.01.2015 fuhren die Letschiner Schulzwerge mit dem Bus nach Ortwig. Diese Bustour war schon ein tolles Erlebnis. In Ortwig an der Turnhalle empfingen uns die Kita Bienenschwarm und die Schulzwerge aus Sietzing und Ortwig.
Die erste große Herausforderung war das Umziehen. Es dauerte schon, bis alle Kinder in Sportsachen die schön geschmückte Turnhalle betraten
Die Kita Bienenschwarm hatte tolle sportliche Wettkämpfe vorbereitet. Voller Eifer waren die Kinder dabei und jede Riege versuchte ihr Bestes zu geben. Besonders lustig war das Spiel auf dem Wischlappen. Zwischendurch konnten wir uns ausruhen und einen tollen Imbiss zu uns nehmen. Danach war leider nur noch Zeit für ein Abschlussspiel. In einer Kreisrunde gab es dann auch Urkunden. Gestärkt und gelockert ging es dann mit dem Bus wieder zurück nach Letschin. Im Bus waren alle Schulzwerge fröhlich und erzählten munter von ihren kleinen sportlichen Erfolgen.

Wir danken herzlich dem Team der Kita Bienenschwarm für die Organisation, Vorbereitung und Durchführung, Frau Knoop für die Urkunden und dem Busfahrer Herrn Grundmann.

Frau Gast und die Schulzwerge