Menü
Home | Links | Impressum | Datenschutzerklärung | Login |
Sie sind hier: Öffentlichkeit

 Weihnachtliche Stimmung in der Letschiner Parkstraße

Windlichter beleuchteten den Weg zum 21. Kalendertürchen in der Letschiner Primarstufe und des Hortes Theodor Fontane. Na, wenn da keine Spannung aufkam. Vorbei an einer wärmenden Feuerschale, zog einem der Duft von leckeren Waffeln, Früchtetee,  Glühwein und Kaffee schon vor der Tür in die Nase.Kam man dann um die Ecke unseres Hauses wusste man, hier ist  noch mehr, das auf uns wartet.
Wer eher Herzhaftes bevorzugte, fand in unserem Kaffeestübchen auch frische Schmalzstullen mit leckeren Gewürzgurken.  So Mancher entdeckte den würzigen Brotaufstrich hier ab jetzt für sich. Zur Begrüßung um 15.30 Uhr bot Frau Kaufmann, die Leiterin der  AG Trommeln, mit den Kindern des Hortes für unsere Besucher ein außergewöhnliches Weihnachtsprogramm.

Danach, so richtig in Stimmung gekommen, trafen sich im Anschluss so einige Eltern, Kinder, Tanten und Omas an unserer Bastelstraße, um noch die eine oder andere kleine Überraschung für ihre Lieben anzufertigen. Sogar selbstbekennende Bastelmuffel fanden Spaß an unseren Elchen, Schneemännern und Weihnachtsbäumen. Bohrer, Klebepistole und Schere waren hier die wichtigsten Werkzeuge, wenn es um gutes Gelingen ging.

Auch an unserem Würfelkalender kam jeder auf seine Kosten der rechnen konnte. Hier gab es aber nur Sieger und jede Menge Geschenke.
Die gab es allerdings auch noch eine Station weiter. Denn hier brachten Mädchen der 3.Klasse  wunderschöne Arbeiten der AG Keramik an den Mann oder die Frau. Wer bis zu diesem Zeitpunkt noch immer auf Geschenkejagd war, stand hier genau richtig.
Schüler der Klasse 5 demonstrierten  Grundkenntnisse eines einfachen Stromkreislaufes -Die leuchtende Stadt- aus dem Unterricht.

Die Krönung dieses Nachmittags war jedoch die Überraschung, mit der  Hannes Böttcher durch unsere Tür kam. Ein Kickertisch, den sich ganz besonders die Großen unseres Hortes so sehnlichst wünschten. Strahlende Kinderaugen, damit ist alles gesagt.
Ein rundum gelungener Nachmittag, wie wir finden.

Bedanken möchten wir uns dafür auch bei Frau Wirth, der Leiterin der AG Keramik, bei Frau und Herrn Brauer der Firma Odega, bei Herrn Czernitzky für den leckeren Apfelmus auf unseren Waffeln und bei Frau Kaufmann für die musikalische Umrahmung unseres Kalendertürchens.

Beim Letschiner Unternehmerstammtisch möchten wir uns ebenfalls recht herzlich für die Überreichung des Schecks in Höhe von 200,00 Euro am 23.12.2015 bedanken.

 

Erzieher und Lehrer

Hort / Primarstufe der

Theodor-Fontane-Schule Letschin

 

15324 Letschin, Parkstraße 2, Tel: 033475/256, Fax: 033475/57928, sekretariat@letschiner-schule.de
© 2019 Theodor-Fontane Schule Letschin , letschiner-schule.de